Wir versenden per Post

USB 2.0 zu 1 x Serielle RS-232 Ports (FTDI) für Temperaturen von -40°C bis +85°C

CHF 48.09 *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Lagerbestand: 50 Stück

  • EX-1311-2T
Das USB 2.0 zu RS-232 Kabel mit A-Stecker stellt eine Serielle RS-232 High Performance UART... mehr
Produktinformationen

Das USB 2.0 zu RS-232 Kabel mit A-Stecker stellt eine Serielle RS-232 High Performance UART 16C550 Ausgang zur Verfügung Er unterstützt erweiterte Temperaturen von -40°C bis +85°Celsius. Er ist entwickelt worden um einen weiteren Seriellen Ausgang für PC, kleine Workstation oder Server über den USB 1.1, 2.0 oder 3.2 Gen1 Bus zu erweitern. Durch die einfache Installation muss der Rechner nicht geöffnet werden und die EX-1311-2T kann bei laufendem Betrieb installiert werden. Es wird ein Adapter mit 9M zu 9M sowie zwei Muttern mitgeliefert, die einfach mit den Rändelschrauben ersetzt werden können, wenn das anzuschliessende Kabel Schrauben hat.

  • Schnittstelle RS-232 V.24
  • Erweiterter Temperatur-Bereich von –40°C bis +85°Celsius
  • 16C550 FIFO Buffer mit 16Byte
  • I/O Adressen und Interrupt werden vom Betriebs System vergeben
  • Daten Bits: 7 und 8
  • Stop Bits: 1, 1.5 und 2
  • Parity: none, even, odd, space und mark
  • Signale RS-232: TxD, RxD, RTS, CTS, DTR, DSR, DCD, GND
  • Stromversorgung vom USB Bus (Bus Power)
  • LED Anzeige für RX und TX
  • Adapter mit 9 Pin Stecker auf 9 Pin Stecker inkl. Muttern
  • Chip-Set: FTDI
Kategorie: USB zu RS-232
Schnittstelle: RS-232
Anschlüsse: 9 Pin Buchse
Anzahl der Ports: 1
Stromanschluss: Bus Power
Bauform: Kabel
Erweiterte Temperatur: -40°C bis +85°C
Gehäuse: Plastik
Farbe: schwarz
Kabellänge Meter: 2.5
Weiterführende Links
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "USB 2.0 zu 1 x Serielle RS-232 Ports (FTDI) für Temperaturen von -40°C bis +85°C"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen